Die Teilnahmebedingungen des Versicherung09 Netradio-Quiz:

  • Veranstalter des “Netradio-Quiz” ist die SIGNAL IDUNA Krankenversicherung a. G., Joseph-Scherer-Str. 3, 44139 Dortmund. Die Aktion wird auf der www.versicherung09.de veranstaltet.
  • Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person, die mindestens 16 Jahre alt ist und ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland hat. Mitarbeiter der Unternehmen der SIGNAL IDUNA Gruppe und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  • Die Teilnahme an der Aktion ist kostenlos und erfolgt ausschließlich durch das Ausfüllen des Teilnahmeformulars mit den Angaben „Name“, „Vorname“ und „Telefonnummer“.
  • Die Teilnahme am “Netradio-Quiz“ ist bis zum 22.3.2020 um 18:45 Uhr möglich. Zur Fristwahrung ist der Zugang der Einsendung bei der SIGNAL Krankenversicherung a.G. maßgebend. Für technische Störungen im Rahmen der Teilnahme übernimmt die SIGNAL Krankenversicherung a.G. keine Haftung.
  • Jeder Teilnehmer darf am “Netradio-Quiz” pro Runde einmal teilnehmen. Die SIGNAL Krankenversicherung a. G. behält sich vor, Personen von der Teilnahme auszuschließen, die sich durch Manipulation Vorteile verschaffen. In diesen Fällen kann der Gewinn auch noch nachträglich aberkannt werden und ein Ersatzgewinner wird benannt. Weiter behält sich die SIGNAL Krankenversicherung a. G. vor, die Aktion jederzeit zu beenden oder zu unterbrechen, insbesondere bei Störung oder Behinderung des planmäßigen Ablaufs.
  • Die Gewinnerermittlung erfolgt im Losverfahren nach dem Ende des Teilnahmezeitraums.
  • Der Gewinner erhält ein Trikot von Borussia Dortmund. Die Details und die genaue Ausführung des Gewinns werden im direkten Kontakt mit dem Gewinner geklärt.
  • Der Gewinner wird unmittelbar nach der Auslosung telefonisch benachrichtigt. Ist der Gewinner nicht erreichbar, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird sofort ein Ersatzgewinner ausgelost.
  • Der Gewinner erhält im Telefongespräch die Chance, durch die Beantwortung einer weiteren Frage seinen Gewinn zu erhöhen. Beantwortet der Gewinner diese Zusatzfrage korrekt, erhält er zusätzlich einen Wunschflock (Name und Rückennummer) für sein Trikot.
  • Für die weitere Abwicklung des Gewinns wird der Gewinner im Anschluss erneut telefonisch benachrichtigt. Ist der Gewinner nicht erreichbar, verfällt der Anspruch auf den Gewinn.
  • Die Teilnahme ist nicht mit dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen oder mit dem Abschluss eines Versicherungsvertrages verbunden.
  • Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht der Veranstalter insbesondere dann Gebrauch, wenn aus tatsächlichen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Auch in diesem Fall besteht kein Anspruch auf Barauszahlung oder Auskehrung eines Ersatzgewinns.
  • Die Durchführung des Gewinnspiels unterliegt deutschem Recht.
  • Die erhobenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels erhoben. Eine Weiterleitung oder Weiternutzung der Daten erfolgt nicht. Nach Abschluss der jeweiligen Gewinnrunde werden die erhobenen Daten gelöscht.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.